DGFC Südschwarzwald

Drachen- und Gleitschirmfliegen am Kandel, Schauinsland und Tuniberg

Wie Vögel majestätisch sich erheben, ihre Flügel ausbreiten und fortfliegen, Kreise ziehen und gleiten, möchten sich die Menschen erheben, Abstand gewinnen, eigene Wege finden und in Ruhe erforschen.

Wie Vögel immer wieder landen, ihre Flügel einziehen, am Boden kauern, Nahrung suchen, ihren Feinden und Gefahren ausgeliefert, kehren Menschen immer wieder zurück, bereit, sich dem Leben und seinen Anforderungen zu stellen.... Margot Bickel

Der ewige Traum, durch die Luft zu gehen, laufen, springen oder sich für längere Zeit in den Lüften zu verweilen, ist so alt wie die Menschheit. Das Fliegen steht für Freiheit, Weite und Abenteuer. So kann man es beschreiben, wenn wir von den Zuschauern am Startplatz gefragt werden: "Wie isses denn so da oben...?" 

Wir hoffen, allen Fliegern und Nichtfliegern eine Plattform zu bieten, sich über das Fliegen im Allgemeinen und die Begebenheiten an unseren Fluggeländen im Speziellen zu informieren.

Viel Spaß beim Surfen...

Euer DGFC-Südschwarzwald


Die Kandelmädels haben eingeladen - zum Wandern, Fliegen und Feiern

Wir hatten am Sonntag, den 24.07.2022 den ersten Frauenflugtag mit ca. 40 Teilnehmerinnen von nah und fern an unserem schönen Flugberg Kandel. Sie waren alle begeistert und hatten einen tollen Tag.

Nach einem Vorbild aus der Schweiz wollten wir Frauen fürs Gleitschirmfliegen begeistern und einmal ausnahmsweise mit mehr Frauen als Männern fliegen gehen. Nach einer kleinen Begrüßung und einer Einweisung ins Fluggebiet startete der größte Teil unserer Teilnehmerinnen unter der Führung von Susanne und der Nachhut von Manu zu einer zweistündigen Wanderung auf den Startplatz. Für den Schirmtransport per Vereinsbus war gesorgt, was das Hochlaufen bei den doch hochsommerlichen Temperaturen sehr erleichterte. Auch an das leibliche Wohl mit einem Vesper nach der Wanderung als auch mit einem kühlen Eis nach dem Landen war gedacht. Dieses war sogar gratis, wenn die Pilotinnen im Dirndl geflogen sind. Nichtfliegende Freundinnen kamen mit den zahlreich vorhandenen Tandempiloten in die Luft. Auch der Wettergott meinte es mit dem passenden Startwind und jeder Menge an thermischem Aufwind gut mit uns Kandelmädels. Abends hatten wir bei Flammkuchen, Salaten und Aperol einen gemütlichen Ausklang des gelungenen Treffens am Campingplatz in Siensbach.   

Hier könnt Ihr die Event-Fotos hoch- oder runterladen: https://photos.app.goo.gl/yFThtB7PBtosNdKG9  

Wir möchten uns bei allen bedanken, die zum Gelingen unseres Events beigetragen haben, ob als HelferIn vom Verein, als Teilnehmerin oder als Tandempassagierin. Wir freuen uns schon darauf das Event in zwei Jahren 2024 fortsetzen zu dürfen. 

Eurer Kandelmädels-Orgateam 

Manu, Natalie, Melanie, Susanne und Petty


Tagesmitgliedschaft

Für unsere Gäste gibt es hier die Möglichkeit (QR-Code klicken oder scannen), die Tagesmitgliedschaft zu bezahlen.

 



Aktuelles

Kandelstraße von Waldkirch ist ab Montag, 01. August bis Ende Oktober gesperrt

Die Umleitung führt durch das Glottertal.


Gästeregelung

Gästeregelung [Deutsch]

Guest Guidelines [English]

Guide pour les invités et externes [Française]


Wetter Feldberg